Heute haben wir wieder mal ein erfreuliches Update mit im Gepäck, denn Band 2 schreitet zügig voran. Vor etwa 50 Tagen haben wir damit begonnen, den zweiten Band in 40 Kapiteln aufzuteilen und uns vorab eine gewisse Haupt-Handlung überlegt. Mit dieser Woche sind sämtliche 40 Kapiteln ausreichend befüllt, wodurch wir spätestens nächste Woche mit dem tatsächlichen Schreibprozess beginnen können. Dazu werden Bilder, Karten usw. erstellt und anschließend eingefügt.

Beginnen werden wir, wie bei Band 1, mit sämtlichen Kapiteln, die im Eislande spielen. Für uns würde es keinen Sinn machen, das Buch von Kapitel 1 bis 40 zu schreiben, da zu viele Namen, Orte usw. in den Fünf Lande vorkommen und dies beim Schreiben für jede Menge Verwirrung sorgen würde. Daher wird Lande nach Lande abgearbeitet, um den Überblick zu behalten und wir uns ideal in die einzelnen Charaktere für längere Zeit versetzen können, ohne permanent herausgerissen zu werden.

Geplant wäre für die Fertigstellung aller im Eislande stattfindenden Kapiteln der 28.05.2021. Eine lange Zeit, doch sobald wir mit dem Schreiben beginnen, vergeht die Zeit meist wie im Flug. Wie ist es bei dir, wenn du schreibst? Hast du auch das Gefühl, die Zeit vergeht viel zu schnell oder bist du froh, wenn der Schreibprozess erledigt ist? Und setzt du dir ebenso Ziele, bis wann etwas abgeschlossen werden sollte, oder schreibst du einfach drauf los?

Categories:

Tags:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code